Transformation zur lebenden Gummipuppe

Die Umwandlung zur lebenden Gummipuppe ist aufregend und macht großen Spass, einfach benutzt zu werden bis nichts mehr geht. Als kleines Spielzeug nach Lust und Laune benutzt zu werden.

maennlichegummipuppeDas Erlebnis in eine menschliche Gummipuppe verwandelt zu werden ist für viele unbezahlbar. Einfach nur auf ein Objekt reduziert zu werden, als Spielzeug benutzt, jederzeit begehbar in alle Löcher, die sich so anbieten.

Das ist eine enorme Form der Demütigung.

Natürlich gehört es dazu auch ein passendes Outfit zu haben. Latex- oder Gummikleidung in vielen verschiedenen Lagen anzuziehen, darunter noch ein paar Silikonbrüste und passend dazu eine Umschnallmuschi, ein paar hohe Latexstiefel und Monsterabsätzen und um das Outfit abzurunden eine Corsage, die alles in die weibliche Form zwängt.

Was aber nicht vergessen werden darf ist eine Maske mit einem weit geöffneten Mund, damit viele Schwänze, womöglich auch zeitgleich in das Sissymündchen passen. Außerdem verleiht eine derartige Gummi- oder Latexmaske noch einmal das markante weibliche Aussehen, die markanten Züge und verschleihert das eigentliche Geschlecht.

Jeder, der dieses Gummipüppchen sieht wird denken, dass sich unter dem Kostüm aus Gummi eine echte Frau befindet. Kein Mann, kein Penis, keine markanten und männlichen Züge.

Schickt man seine lebende Rubberdoll dann auf einen Auftritt, zum beispiel in einem Pornokino, dann werden sich die Freier um sie scharen. Unerkannt bleibend kann sie nun jeden Schwanz, der sich anbietet, artig blasen und den Saft bis auf den letzten Tropfen heraus schlecken.

Denn kleine Rubberdolls sind immer und ohne Ausnahme süchtig nach Sperma. 

Sie setzen alles daran so viel Sperma wie möglich aus den Eiern der Männer zu saugen. Und gesetzt dem Fall sie haben echte Männer doch als Tabu, dann gibt es auch noch die wundervollen Umschnalldildos, die, die die Herrin umschnallen kann um zumindest immer und die ganze Zeit echte Schwänze zu simulieren. maennlicherubberdoll

Dabei kann wahlweise, wenn man möchte und sich das Gummipüppchen etwas ziert, einen Knebel einsetzen, der den Mund dauerhaft offen und gespreizt hält. Damit jeder Schwanz ohne zicken versenkt werden kann.

Gummipüppchen haben darüber hinaus keinen eigenen Willen. Worte wie NEIN, Gnade, Erbarmen, bitte nicht, aufhören, stopp oder sogar flehen und winseln, heulen und flennen – alss das wird ihr vollständig und total aberkannt werden. Diese Dinge werden abtrainiert und vollkommen aus dem Wortschatz des Gummipüppchens gestrichen. Denn, ob man es glaubt oder nicht, eine Gummipuppe hat keinen eigenen Willen zu haben und wird alles, was die Herrin ihr befiehlt, gehorsam über sich ergehen lassen.

Sie wird dabei nichts außer Freude empfinden.

Und wenn wir gerade bei Freude sind: Ein Gummipüppchen bekommt sellber auch keinen eigenen Orgasmus, soweit ist es klar? Der Kitzler wird in einen Keuschheitsgürtel gesteckt, unter Umständen kann es sein, dass der Kitzler durch eine G-Punkt Stimulation beginnt zu squirten, doch das ist nicht schlimm. Denn dieses Gefühl wird keines sein, wie es ein Orgasmus normalerweise hervorruft. Es wird die Dauergeilheit, den immer währenden feuchten und zuckenden Kitzler aufrecht erhalten.

Und irgendwann wird das Gummipüppchen seine Lust umlenken und merken, dass sie schon allein durch die Stimulation der Fotze absolute Freuden empfindet und allein durch die Tatsache, dass sie durchweg immer wieder dienen kann.

Wünscht Du Dir auch eine Gummipuppe zu sein? Schreib es in die Kommentare.

16 Gedanken zu „Transformation zur lebenden Gummipuppe

  1. Stefan

    Die Keuschhaltung der Gummipuppe ermöglicht immer stärkeren Druck und erzeugt in der Gummipuppe immer mehr Willen, der eigenen Herrin zu Willen zu sein, um irgendwann mal die Chance auf ein Abmelken oder wenn die Herrin gnädig ist, einen Orgasmus zu haben.

    Ich liebe diesen Druck!

    Antworten
  2. Georg

    Sehr geehrte Herrin,

    der devote und ergebene sklave möchte von der Herrin zur willenlosen gummipuppe erzogen und für immer gehalten werden. Und in Gummi bis zum lebensende leben wollen für die Herrin.

    Antworten
  3. gina001

    Sehr geehrte Herrinnen,

    nach dem lesen dieses sehr interessantem berichtes bin bzw sehne ich mich sehr nach einer solchen Behandlung durch die Herrinen und würde mich sehr freuen wenn es so kommen würde als lebende gummipuppe Ihnen zu dienen

    Antworten
  4. Joshua

    Ich hoffe sehr, den Tag erleben zu können, an dem ein Gummi-ähnlicher Stoff entwickelt wird, der es mir ermöglicht, permanent in gummi eingeschlossen zu sein!

    Mich zu unterwerfen, in Gummi zu dienen und meinen Körper , der zu einer Luxusgummipuppe verwandelt wurde zur Verfügung zu stellen.

    Operationen jedlicher Art sind denkbar, ja sogar der Austausch meiner Zähne durch hochweisse Gummiimplantate, riesen Brüste, komplett enthaart, und und und… ich bin für jede Anregung offen.

    Nur meine Gesundheit steht an erster Stelle.

    Namenlos, rechtlos, tebulos, manipuliert und willenlos, gepaart mit bedingungslosem Gehorsam meinem Herren oder meiner Herrin (gern auch beides) gegenüber.

    gibt es so etwas???

    Antworten
  5. Bruno

    schon sehr lange ist es mein ersehnlister wunsche zur gummipuppe ausgebildet zu werden.leider nagt nun der zahn der zeit an mir mit 65 lenzen.wenn ich diese bilder sehe,merke ich erst was ich verpasst habe.bin devot und maso und stehe total auf latex.wünsche mir das meine zwei öffnungen benutzt werden

    Antworten
  6. HeikeTV

    Der absolute Traum so etwas zu erleben. Ich arbeite immer weiter an diesem Thema, aber bisher sind mir nur recht wenige Ficks in Latex eingehüllt als Sissy-Hure gelungen.

    Antworten
  7. Michaela47

    Ich wünschte mir sehnlichst, in eine lebende Gummipuppe umgewandelt zu werden! Es würde mich voll befriedigen, Dein absolut willenloses Spielzeug zu werden.

    Antworten
  8. Ralf Väth

    Habe mir schon immer vorgestellt eine gummipuppe zu sein komplett in Gummi eingekleidet mit einem ringknebel dazu so gefesselt das ich mich nicht gegen meine Behandlung wehren kann ich habe als gehorsame gummipuppe meine Löcher jederzeit geilen schwänzen zur Verfügung zu stellen damit mein Loch jederzeit sauber ist bekomme ich einmal am Tag einen Einlauf 

    Antworten
  9. Rubberforced SH

    Hilfe ein echt veranlagte Gummi- transsexuelle sucht ihre neue Gummiherrschaft!!! Ich bin sehr weiblich, habe bereits auch eine Brust durch Hormone/Östrogene bekommen und bin ggf. auch bereit mich total verändern zu lassen um dauerhaft so in Zukunft zu leben? 

    Mein Mädchenname ist Chantal, bin ledig und ohne Anhang, wäre sofort abkömmlich, bin 180 cm, ca.90 bis 92 kg, bisexuell veranlagt, bei Sympathie und Einfühlungsvermögen ist da sehr viel möglich? Alles von A bis Z? Ob für tageweise/Wochenenden, oder nach einer gewissen Probezeit auch für dauerhaft möglich? Als ein echtes 24/7 Gummiobjekt!!! 

    Bin zu allem verwendbar z.B. als eine sehr devote Gummizofe, für den Haushalt, Garten und Hof usw.? Als völlig willenlose Gummipuppe die nur noch ständig in Gummi total ist? Als eine sehr belastbare Gummisklavin? Das in Zukunft ständig Windeln tragen muss und somit in Zukunft nur noch Windeln trägt und darauf angewiesen ist? Und somit nie wieder eine Toilette benutzen darf? Da ist noch viel anderes auch möglich? 

    Ich Suche eine neue Gummiherrschaft, eine Gummi-Herrin, ein Gummi-Paar, eine Gummi- TS/TV Herrin, ggf. einen Gummiherrn, ohne Bart und der auch einfühlsam und Erfahrung hat? Ein Club oder auch ein Gummistudio? Das ein willige devotes transsexuelles Gummiobjekt komplett und zur absolute nur noch Gummiträgerin erzieht und abrichtet. Und somit nur noch in Gummi Ihr zukünftiges da sein so verbringt? 

    Ich selber habe bereits Erfahrungen als eine echte Gummizofe, Gummisklavin usw. gemacht und suche daher wieder eine neue dauerhafte Gummi-Stellung!!! Ob im Privatbereich oder auch jahrelang im Studiobereich, habe alle anfallenden Tätigkeiten ausgeführt!!! Wo ich meiner sehr devoten und bizarren Art total umerzogen und auch abgerichtet werde? Eigene Gummi Garderobe ist bereits auch vorhanden, alles was so ein echtes Gummitranssexuelle so für den Anfang so braucht? 

    Ggf., kann nach Ihren/Euren Vorstellungen neue Gummiwäsche gekauft werden? Sie/Ihr können/könnt alles an und mit mir erst einmal ausprobieren? Ob es im Klinikbereich ist, z.B. Klistiere, Analdehnungen, mit Dildos, Plug, FF, dauerhaftes tragen von Dildos? Atemkontrolle, mittels Masken, (Gasmasken), Darmspülungen, Zwangsernährung, Bandage über einen längeren Zeitraum hinweg? Totaleinschluss, die totale Gummimierung? SM-Träning? Die totale Verschlauchung der eigen Kontrolle der Körperfunktionen beraubt werde? Nach und nach möchte ich mich meinen zukünftigen Herrschaften Eigentümern total und willenlos hingeben und auch alles werde und ertragen kann? Können Sie/Ihr mir, nach und nach dem devoten Gummiobjekt sehr gerne antränieren? 

    Aber bitte nur aussagefähige E-Mails von echt veranlagten, die erhallten auch von mir garantiert eine Antwort mit den Bewerbungsphotos zurück!!! Ggf. mit den ersten Instruktionen und was ich ggf. bei Ihnen/Euch zu erwarten habe? Dabei wäre ein Photo auch sehr nett? 

    Als Ihr/Euer neues zukünftiges transsexuelles Gummiobjekt, Sklavin und Leibeigene usw.? Strebe bei Sympathie, der richtigen Chemie und eine gewisse Zuneigung und Eignung eine dauerhafte Be/Erziehung an. 

    Ich selber komme aus dem Raum 24+++ bin aber bereit bei einer dauerhaften Gummianstellung hier alles aufzugeben und mich auch total verändern zu lassen? Dabei ist auch eine Körperangleichung durch OP möglich? Damit ich meinen persönlichen ziel als ein echtes bizarres Gummitranssexuelle noch näher komme werde? Daher bitte ich sehr keine möchte gerne oder Spinner, Frakes mehr, denn solche habe ich bisher schon sehr viele gehabt, die brauche deshalb nicht mehr!!! Bin auch sehr reisewillig und auch reise bereit!!! 

    Ich freue mich sehr auf jede ernst gemeinte Zuschrift, einen lieben devoten unterwürfigen und bizarren Gummigruss 

    Rubberforced SH

    Antworten
  10. Johannes Blatter

    Hallo 

    Ich bin Johannes Blattes und möchte gerne für immer in eine willige weibliche gummipuppe verwandelt und benutzt werden. 

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.